Das geht auch mich an

Ein fächer-und jahrgangsübergreifendes Curriculum der Holocaust-Education mit Unterrichtsmaterialien

Mit: Martin Autschbach, Schulreferent
Gerda E.H. Koch, GEE-Pädagogische Akademie
Dr. Rainer Möller, GEE-Pädagogische Akademie
Yvonne Stegmann-Mangels, Schulreferentin, Ltg.

Die umfangreiche Orientierungshilfe für die Klassen 3 bis 13 enthält eine Mischung aus Informationen und Praxisbeispielen.
Damit steht erstmals ein “Komplettpaket” für Schulen und andere Bildungseinrichtungen zur Verfügung. Dem Druckteil ist ein Stick beigefügt, der kopierfähige und individuell weiter verwendbare Texte, Arbeitsblätter und Bilder enthält. Die Materialien werden künftig auf einer eigenen Homepage fortlaufend ergänzt.
Die Shoah wird hier nicht isoliert dargestellt, sondern in einen jahrhundertealten Kontext eingebunden. Das Curriculum zeigt, wie aufbauend von der Grundschule bis zur Oberstufe unterschiedliche Fächer ihren Beitrag leisten können. Die Schwerpunkte umfassen: Spurensuche, Erinnerungskultur, Nationalsozialismus, Judentum und Konsequenzen (für heute).
Nach einer theoretischen Einführung zur Holocaust-Eduation und deren unterrichtliche Relevanz werden Aufbau und wesentliche Inhalte der Orientierungshilfe vorgestellt. In Gruppen können konkrete Beispiele gesichtet und erprobt werden.

... zum Seitenanfang